Artikel:
0
Total: CHF 0.00

AGFF-Plantahof-Tagung

Herausforderungen im Bergfutterbau

Berggebiete stehen mehr denn je im Spannungsfeld zwischen einem hohen Kostendruck und zunehmenden Ansprüchen von Seiten der Gesellschaft. Ein gepflegter und standortangepasster Futterbau ist ein wichtiger Schlüssel für einen nachhaltigen Erfolg.
Besonderes Augenmerk ist dabei auf die Bestandeszusammensetzung und die Bodenfruchtbarkeit zu legen.

Die Tagung richtet sich an alle Bäuerinnen und Bauern, Lohnunternehmer und weitere Interessierte aus der Landwirtschaft.

Experten referieren zu den aktuellen Herausforderungen im Bergfutterbau. Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie teil!

Posten-Rundgang am Vormittag zu den Themen:

  • Bestandeslenkung mit Weide und Übersaat
  • Saatmischungen und abgestufte Bewirtschaftung
  • Bodenfruchtbarkeit
  • Futterqualität

Bei der Maschinenvorführung am Nachmittag werden Geräte zur Übersaat oder für Neuansaaten im Einsatz gezeigt.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für das Mittagessen vor Ort ist gesorgt (kostenpflichtig).

Detail-Informationen finden Sie im Tagungsprogramm.